5 Tipps für eine schöne Sommerfigur

0

Es ist doch wirklich jedes Jahr das gleiche: wir nehmen uns Anfang des Jahres vor sportlich aktiv zu werden und uns gesund zu ernähren, damit der perfekten Bikinifigur nichts im Wege steht und was passiert? Chips, Schokolade, Couch & Co. haben mal wieder gewonnen. Wir verraten euch, wie ihr eurer Bikinifigur ganz einfach nachhelfen könnt.

Sportlich aktiv werden

Ja schon klar, diesen Tipp kennt jeder und wohl fast jeder Zweite von uns hat entweder keine Lust oder keine Zeit für Sport. Damit die Kilos trotzdem purzeln solltet ihr jedoch zumindest versuchen einige sportliche Aktivitäten in euren Alltag einzubauen. Fahrt mit dem Rad zur Arbeit, steigt ein oder zwei Haltestellen früher aus, vergesst den Aufzug und nehmt die Treppe, oder verabredet euch abends für einen Spaziergang mit euren Freunden. Bewegung ist das A & O bei der Gewichtsabnahme. Laut diversen wissenschaftlichen Studien reichen bereits 30 Minuten Bewegung am Tag aus, um den Traumkörper näher zu kommen.

Radfahren macht nicht nur Spaß sondern lässt auch die Kilos purzeln

Radfahren macht nicht nur Spaß sondern lässt auch die Kilos purzeln

 

Wasser marsch!

Nichts reinigt euren Körper so gut wie Wasser! Wasser tut nicht nur eurem Körper gut, es verhilft euch auch zu einer schönen, reinen Haut und stillt gleichzeitig Heißhungerattacken. Zwei Gläser warmes Wasser am Morgen regen den Stoffwechsel an und Gurkenwasser am Abend hemmt Entzündungen. Ihr solltet darauf achten täglich mindestens 2 Liter Wasser zu trinken.

Pretty brunette drinking bottle of water

 

Goodbye Zuckerkoma

Gegen 14, 15 Uhr kommt das Mittagsstief und wir greifen zu süßen Snacks oder Knabberzeug. Um den Stoffwechsel am Nachmittag anzuregen und wieder fit zu werden solltet ihr auf gesunde Snacks wie Äpfel, Bananen, Nüsse (z.B. 30 gramm Mandeln) oder Gemüsesticks wie Paprika, Karotten und Zuccini zurückgreifen. Die machen euch nicht nur putzmunter, sondern lassen auch das Fett schmilzen.

Bunt & Lecker- Obst und Gemüse für den Snack zwischendurch

Bunt & Lecker- Obst und Gemüse als Snack zwischendurch

 

Die Mischung machts

Um nicht nur schnelle, sondern auch anhaltende Resultate zu erzielen, sollte euer Essensverhalten von Grund auf gesund aufgebaut sein. Fügt eurem Mittag- und Abendessen immer eine große Portion Gemüse hinzu und bekämpft eure Heißhungerattacken mit Obst anstatt mit Schokolade.

We love Veggies- fügt euren Mahlzeiten eine ordentliche Portion Gemüse hinzu!

We love Veggies- fügt euren Mahlzeiten eine ordentliche Portion Gemüse hinzu!

 

Don’t worry, be happy!

Stress ist der absolute Diätkiller! Er blockiert den Fettabbau und weckt Gelüste nach süßem und fettigen Essen. Versucht euch keinen Stress zu machen und konzentriert euch auf die positiven Ergebnisse und euren neuen und gesunden Lifestyle. Viel wichtiger als das Äußere ist nämlich wie glücklich ihr seid und wie viel Gesundheit ihr eurem Körper mit etwas Bewegung und gesunder Ernährung schenken könnt! Anfangs ist es schwer sich daran zu gewöhnen, doch Wissenschaftler haben bewiesen, dass sich der Körper bereits nach drei Wochen auf den geänderten Lifestyle einlässt und ihn ganz bewusst fordert. Ihr werdet mit der Zeit von ganz alleine Lust auf Bewegung und frisches, gesundes Essen bekommen!

Close up of a smiling relaxed young blond looking away at the beach

Teilen.

Über den Author

Immer ein Lächeln auf dem Gesicht.- so stellen wir uns unsere Kunden vor. Weil sie gerade an einem traumhaften Strand liegen oder einen Trip nach Rom gebucht haben. Kurz: lastminute.de hilft, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen - am allerliebsten natürlich spontan in letzter Minute!

Hinterlasse eine Antwort