Berlin bei schlechtem Wetter: Top 5 Things to do!

0

Bedeckter Himmel, die Straßen voller Pfützen und ein kalter Wind, der einem um die Ohren weht- gemütlich sieht anders aus! Doch keine Panik- in Berlin gibt es kein unpassendes Wetter, sondern nur unpassende Orte dafür! Wir stellen euch die Top 5 Things to do bei schlechtem Wetter vor! So wird der Städtetrip garantiert kein Reinfall!

regen_regenschirm_umbrella_schlechteswetter

 

Eine magische Zeit im Museum Magicum & im Spy Museum erleben!

Ihr steht auf Zauberei und Magie? Dann schaut im Museum Magicum in der Grossen Hamburger Strasse 17 vorbei! Hier können Besucher alles rund um das Thema Zauberei entdecken- vom „Abakadabra“ Verwandlungsspruch, bis hin zum Zaubertrank! Ihr steht eher auf Geheimnisse und Ganovenjagd? Das Spy Museum wurde erst vor kurzem in Berlin eröffnet und gilt schon jetzt als eines der beliebtesten Museen. Die Ausstellung zeigt kuriose Exponate aus uralten Geschichten der Spionage. Dank Multimedialer Technologie, können die Besucher an verdeckten Ermittlungen, abenteuerlichen Agentengeschichten und aktuellen Fällen rund um Whistleblower & Co., teilhaben! Wenn das mal nicht aufregend klingt!

(Bild von: http://ow.ly/Z10i4 )

(Bild von: http://ow.ly/Z10i4 )

 

Wellness und Entspannung

Bei kaltem Regen und kühlem Wind tut eins so richtig gut: in ein warmes Becken zu steigen und sich einfach treiben zu lassen … Im Liquidrom, in der Nähe des Anhalter Bahnhofs, könnt ihr das sogar in einem flüssigen Konzertsaal mit Schwebebecken! Auch im Salzwasserpool und dem Unterwassermusik-Becken lässt es sich wunderbar entspannen …

Im Vabali kommt man sich wirklich fast wie in Bali vor! Ganz nach dem Motto „Ein Tag Kurzurlaub im Paradies„, taucht man auf über 20.000 Quadratmetern in eine fernöstliche Welt ein und vergisst das Schmuddelwetter um sich herum! Exotische Düfte, tropische Pflanzen und die edle Architektur versprühen ein Urlaubsfeeling der Extraklasse.

Enjoying

 

Shoppen im Bikini!

Ähh.. was? Ja ihr habt richtig gehört! In Berlin gibt es ein Shoppingcenter mit dem Namen „Bikini“. Das Einkaufen ist hier ein ganz besonderes Erlebnis: das originelle Shopkonzept vereint Sachen aus Berlin mit einer speziellen Galerie, die wechselnde Kunstaustellungen und Installationen zeigt. Auch kulinarisch hat das Bikini so einiges zu bieten: die Monkey Bar oder das Neni-Restaurant auf dem Dach des 25h Hotels, bieten den Besuchern einen einmaligen Ausblick über die Deutsche Hauptstadt.

(Die Monkey Bar: http://ow.ly/Z13US)

(Die Monkey Bar: http://ow.ly/Z13US)

 

Indoor Sport bei Regen- hier könnt ihr euch so richtig austoben!

Lust auf sportliche Betätigung trotz Schmuddelwetter? In Berlin gibt es eine Vielzahl von tollen Indooraktivitäten, wie zum Beispiel das Indoor Golf Center in Berlin Charlottenburg, die Bowling Arena Spandau oder die Kickerworld, die ebenfalls in Spandau liegt. Doch Achtung! Bei vielen Anbietern muss man vorab reservieren. Was jedoch immer geht: die TURM Erlebniscity mit dem Erlebnisbad. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt: das grosse Freizeitzentrum in Oranienburg verbindet Sport, Wellness, Sauna und Badespass an einem Ort. Hauptanziehungspunkt ist das 400.000 Quadratmeter grosse Becken mit 80 Meter langer „Langnese-Turbo-Rutsche“. Na dann, nichts wie los!

hallenbad_wasserrutsche_indoorsport_spass_schwimmen_pool_rutsche

 

Richtig guten Kaffee trinken …

… und die köstlichsten Kuchen der Stadt essen! Berlin hat unglaublich viele süße Cafés, in denen man es sich bei Regenwetter gerne gemütlich macht! Kaffee pur, handgefiltert und alt bewährt- in Berlin ist der Slow-Coffee Trend ausgebrochen und alle wollen mitmischen! Besonders lecker wird es im Café Chapter One in Kreuzberg: schon beim Betreten wird man vom Geruch des frisch gemahlenen Kaffees umgarnt. Ihr seid Schleckermäuler und nur Süßes lässt euer Herz höher schlagen? Dann seid ihr im „Kuchenladen“ richtig: Himbeer Tarte mit Milchreis, Frischkäsetorte mit Mascarpone und Johannisbeer Tarte entführen euch in eine Welt des Genusses! Ebenfalls empfehlenswert ist das „My Cottage“ am Westend, das Olivia (feinste Schokoladen & Torten) in Friedrichshain und der Kuchen Kaiser in der Oranienstrasse. 

kaffee_kuchen_muffin_torte_essen_food_dessert

Lust auf Berlin bekommen?

3 Tage Berlin im sehr guten 3,5* Hotel schon ab 54€ pro Person

Teilen.

Über den Author

lastminute.de

Immer ein Lächeln auf dem Gesicht.- so stellen wir uns unsere Kunden vor. Weil sie gerade an einem traumhaften Strand liegen oder einen Trip nach Rom gebucht haben. Kurz: lastminute.de hilft, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen - am allerliebsten natürlich spontan in letzter Minute!

Hinterlasse eine Antwort