Dem Winter entfliehen zum Sparpreis – so geht’s!

0

Weihnachten und Silvester sind nun vorbei und der Winter hat nicht lange auf sich warten lassen. Eis und Schnee sind über uns gekommen und egal wo man sich umschaut: Die wenigsten sind damit glücklich. Jetzt in die Sonne entfliehen, das wär’s doch! Es müssen ja nicht gleich tropische Temperaturen sein, aber gemütlich einen Kaffee im Straßencafé trinken, so ganz ohne Jacke, das wäre schon toll.

low budget reisen im winter-3

Warum Reisen nicht teuer sein muss

Der Clou: Man muss gar nicht unbedingt viel Geld in die Hand nehmen, um zumindest eine Jahreszeit zu überspringen. Auch innerhalb Europas gibt es Ziele, die jetzt schon Frühlingscharakter haben und da dort Nebensaison ist, kommt man auch noch günstig weg. Ein weiterer Pluspunkt von Reisezielen innerhalb Europas ist die relativ kurze Reisezeit. So lohnt es sich vielleicht sogar schon, über ein verlängertes Wochenende zu fliegen und etwas Sonne zu tanken. Unsere Empfehlung, für eine günstige Flucht vor dem heimischen Winter sind Städtetrips in den Süden. Warum? Sie sind mit wenig Aufwand verbunden, es ist kein Mietwagen notwendig und auch sonst ist alles relativ unkompliziert.

low budget reisen im winter

Mögliche Ziele sind Lissabon, Palermo, Split oder auch Istanbul. Dort kann man das Leben unbeschwert genießen, schlendern, entspannen, essen, trinken und einfach glücklich sein. Die Uhren ticken im Süden anders und genau das macht eine solche Reise aus.

Tipps fürs Reisen zum Sparpreis

  1. Unterkünfte vergleichen.
    Was einfach klingt, kann am Ende einen großen Effekt haben. Ein klassischer Hotelvergleich zeigt zwar, wo man am günstigsten übernachten kann. Aber bedeutet das auch, dass man wirklich einen Trip zum Sparpreis hinbekommt? Versteckte Kosten lauern überall, bei Essen, Drinks aber auch dem Transfer vom Flughafen zum Hotel beziehungsweise in die City.
  2. Tipps von Einheimischen holen.
    Immer wieder machen wir auf Reisen die Erfahrung: Die Locals wissen einfach die geheimen Tipps, wo man günstige und dennoch leckere Pizza in Rom, eine gute Bar in Portugal oder einen Parkplatz in Südfrankreich findet.
  3. Leben wie zu Hause.
    Im Urlaub gönnt man sich etwas – so ist das klassische Verständnis. Doch eigentlich ist ja schon die Reise selbst eine Belohnung, vor allem wenn man im Winter an die Sonne entflieht. Vor Ort kann man dann gut sparen, indem man ganz normal lebt: Frühstücken muss man nicht im Restaurant, und wie wäre es zum Mittagessen mit einem kleinen Picknick mit Zutaten aus dem Supermarkt?
  4. Das Ziel klug wählen.
    Preise schwanken oft extrem, abhängig von lokalen Ereignissen wie Messen oder anderen Veranstaltungen. Es ist für einen Low-Budget-Trip auch nicht unbedingt ratsam, das aktuell trendigste Ziel zu wählen – vielleicht dann lieber einen Geheimtipp, der noch nicht so touristisch und damit teuer ist. Und dann ist da noch der Währungskurs: Je nachdem, wie der Euro gerade zu anderen Währungen steht, kann eine Reise durch den Wechselkurs billiger oder teurer werden. Es bietet sich also an, sich dazu im Vorfeld zu informieren!
  5. Auf die Erfahrungen von anderen Reisenden hören.
    Ähnlich wie mit den Locals: Wer schon Zeit an einem Ort verbracht hat, der hat seine Erfahrungen gemacht und weiß, was wirklich einen Besuch wert ist. Schon im Vorfeld eignen sich diverse Online-Plattformen und Blogs, um sich mit Erfahrungsberichten zu beschäftigen. Oftmals kann es auch hilfreich sein, im Bekanntenkreis herumzufragen. So kam ich letztes Jahr in Lissabon an den Tipp für ein perfektes Steak zum Low-Budget-Preis.

low budget reisen im winter

Wir wünschen euch einen schönen Trip! Lasst uns doch in den Kommentaren wissen welches Ziel auf eurer Liste steht!


FLO Von Florian Roser, uberding

Teilen.

Über den Author

uberding

2007 gegründet schreibt das Team von Uberding rund um Mia Bühler, Kopf der ubercrew und Gründerin, für Menschen die gerne reisen, noch lieber genießen und anschließend darüber reden wollen, was sie erlebt haben. Menschen, die sich für Mode ebenso interessieren wie für die neusten Technik-Gimmicks oder das leckerste Lifestyle-Getränk. Menschen, die Wert auf hohe Qualität in allen Lebensbereichen legen, sei es das neue Auto oder der neue Turnschuh.

Hinterlasse eine Antwort