Die schönsten Strände aus der Luft

0

Der Herbst ist da, der Winter steht vor der Tür. Es wird kälter, dunkler und irgendwie auch etwas trostlos. Höchste Zeit für ein sommerliches Get-Away zu den schönsten Stränden der Welt!

Navagio Beach Zakynthos, Griechenland

Aerial view of Navagio (Shipwreck) Beach in Zakynthos, Navagio B

Die Navagio Bucht zählt zu den beliebtesten in ganz Griechenland und ist ausschließlich über das Meer zugänglich. Hier liegt auch das bekannte Schiffwrack Panagiots das in der Bucht von bis zu 200 Meter hohen Felswänden umgeben ist.

Bogliasco, Italien

View of Bogliasco, Italy

Auf halbem Weg zwischen Genua und dem Naturpark Monte Portofino befindet sich das süße Hafenstädtchen Bogliasco mit einem einmaligen Strand und pastellfarbenen Hausfassaden an der Küste. Ein Anblick wie im Bilderbuch!

Magic island Lagune in Honolulu, Hawaii

Magic island lagoon, Honolulu, Hawaii

Bei diesem Anblick möchte man doch am liebsten in diese traumhafte Bucht hüpfen und die Umgebung bestaunen, oder? Die Magic Island Lagune in Honolulu ist ein absoluter Must-See Spot für alle Besucher und wird nicht umsonst als einer der schönsten Orte in Honolulu beschrieben.

Whitsunday Island in Queensland, Australien

Whitehaven Beach at Whitsunday Island Queensland

Wer kennt sie nicht? Die Whitsunday Island Strände von Australien. Kaum jemand der Australien bereist hat hat es versäumt sie zu besuchen. Die Inselgruppe besteht aus 74 Inseln- vom exklusiven Resort bis zum einsamen Eiland. Am besten besucht man die Whitsundays über Segeltörns die verschiedene Inseln anfahren.

Los Roques Beach in Venezuela, Karibik

Los Roques Venezuela Caribe

Traumstrände und Korallenriffe im Überfluss: im karibischen Meer, etwa 70 Seemeilen vom Caracas Hafen gelegen befindet sich Los Roques. Los Roques besteht aus über 50 Inseln und 200 Sandbänken. 1972 wurde das Gebiet zum Nationalpark erklärt um das empfindliche Ökosystem mit der reichen Fisch- und Vogelwert sowie den außergewöhnlichen Wasserschätzen zu schützen. Nicht umsonst nannte Christoph Kolumbus der es entdeckte „Das Paradies auf Erden“.

Bronte Beach in Sydney, Australien

Bronte Beach in Sydney

Nur wenige Minuten von der pulsierenden Innenstadt befindet sich Bronte Beach. Am besten erreicht man ihn über den Costal Walk ab Bondi Beach. Im Gegensatz zu den bekanntesten Stränden Sydneys wie Manly und Bondi Beach wird Bronte Beach noch vermehrt von den Einwohner vor Ort besucht und bietet daher eine einmalige Atmosphäre. Sonntags treffen sich die Aussies hier gerne zum Barbecue am Strand da auf den Wiesen rund um den Strand feste Grillstellen zur Verfügung stehen. Also unbedingt vorbeischauen und mit grillen!

Peter Island Beach, Kolumbien

Sea inlet on tropical beach, Peter Island, British Isle of Columbia

 

Chuuk Island Beach

truk island

Chuuk, früher auch Ruk, Truk oder Hogoleu genannt, ist ein Atoll der Karolinen im Pazifik. Zusammen mit weiteren kleineren Inseln bildet Chuuk den gleichnamigen Bundesstaat Chuck von Mikronesien. In der Lagune von Chuuk befinden sich insgesamt 57 kleinere Inseln welche alle von Korallenriffen umgeben sind. Bis auf Pis-Paneau im Norden sind sie zudem unbewohnt.

Port Douglas in Queensland, Australien

Port Douglas beach and ocean on sunny day, Queensland

Port Douglas befindet sich im oberen Teil der Region Tropical North von Queensland und ist nur ca. eine Fahrtstunde von Cairns emtfernt. Nur etwa 40 Kilometer vor der Küste von Port Douglas befindet sich das berühmte Great Barrier Reef und im Norden erstreckt sich der uralte Daintree Rainforest. Beide Naturhighlights zählen übrigens zum UNESCO Welterbe.

 

Teilen.

Über den Author

lastminute.de

Immer ein Lächeln auf dem Gesicht.- so stellen wir uns unsere Kunden vor. Weil sie gerade an einem traumhaften Strand liegen oder einen Trip nach Rom gebucht haben. Kurz: lastminute.de hilft, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen - am allerliebsten natürlich spontan in letzter Minute!

Hinterlasse eine Antwort