Hotels mit traumhaft-schönen Gärten

0

Wer hat daheim schon den Garten, den man sich in seinen buntesten Träumen ausmalt? Macht nichts… es gibt ja Hotels mit herrlichen Gärten. Wir zeigen Ihnen hier unsere Favoriten unter den Hotels mit den schönsten Gärten.

Ausblick von der Terrasse des Hotel Caruso in Ravello, Italien.

Ausblick von der Terrasse des Hotel Caruso in Ravello, Italien.

Ravello: Hotel Caruso
Das 5-Sterne Hotel Caruso hat einen Garten auf mehreren Ebenen direkt am Meer. Mit mediterranen Pflanzen wie Palmen, Zitronen- und Olivenbäumen, Granatäpfeln, Erdbeeren, Bougainvillea, Jasmin, Rosen und vor allem himmlischer Ruhe und einem unglaublichen Ausblick auf die glitzernde Amalfiküste. Tipp des Chef-Gärtners dieses Paradiesgartens ist ein Spaziergang durch den Garten direkt nach dem Frühstück – der Duft zu dieser Zeit ist betörend.

Ein Teil der 36.000 Quadratmeter großen Gärten des Mount Nelson Hotels in Kapstadt

Ein Teil der 36.000 Quadratmeter großen Gärten des Mount Nelson Hotels in Kapstadt

Kapstadt: Mount Nelson Hotel
Eine Hotel-Legende in Kapstadt und zugleich ein floraler Traum: das 5-Sterne Mount Nelson Hotel ist umgeben von einem üppigen Garten mit duftenden Rosen und schattenspendenden Palmen – und das mitten in der Stadt und vor der Kulisse des Tafelberges. Am schönsten lässt sich die Aussicht bei einem traditionellen Nachmittagstee genießen.

Comer See: Hotel Villa d’Este
Direkt am Comer See bietet das 5-Sterne Hotel Villa d’Este nicht nur einen fabelhaften Ausblick, sondern auch einen Renaissance-Garten. Hier steht eine 500 Jahre alte Platane und ist ein Mosaik aus dem 16. Jahrhundert zu bewundern – aber auch bunte Azaleen, Kamelien, Oleander, Rhododendron, Rosen, Magnolien und duftender Jasmin.

Patio des Hotels Kerry Ard na Sidhe Country House in Irland.

Patio des Hotels Kerry Ard na Sidhe Country House in Irland.

Kerry: Ard na Sidhe Country House
Ein viktorianisches Gebäude am Caragh Lake im Südwesten Irlands ist heute das 4-Sterne Hotel Ard na Sidhe Country House. 1913 wurde es von Lady Gordon gebaut, als „The House of my dreams“. Fast 13 Hektar Garten mit versteckten Wegen gehören zum Hotel und das alte Gemäuer steht in herrlichem Kontrast zu den tausenden zarten Blüten, dies es umgibt.

Die Villa La Massa in Florenz. Ein Traum für Italienliebhaber inmitten der toskanische Hügellandschaft

Die Villa La Massa in Florenz. Ein Traum für Italienliebhaber inmitten der toskanische Hügellandschaft

Florenz: Villa La Massa
Am Arno außerhalb von Florenz liegt die 5-Sterne Villa La Massa aus dem 16. Jahrhundert. Umgeben ist sie von einem mit acht Hektar wahrhaft riesigen Garten mit Zitronenbäumen und Gemüse sowie Kräutern, die der Chefkoch für seine frischen Gerichte anbaut. Aus den Oliven, die hier auf alten Bäumen wachsen, wird jedes Jahr eine limitierte Anzahl an Flaschen mit köstlichem Olivenöl produziert.

Garten des K+K Hotels George in London

Garten des K+K Hotels George in London

London: Hotel K+K George
Ein bezaubernder Garten inmitten von London – den kann das 4-Sterne Hotel K+K George bieten: Knorrige Stämme imposanter Platanen aus viktorianischer Zeit, ein sattgrüner Rasen (wie es sich für England gehört), tasmanische Baumfarne, Reispapierbaum, Passionsblumen und mannshohe Fuchsien. Dazu verschieden gestaltete Gartennischen zum Beispiel mit wildem Dschungel- oder asiatischem Relaxeffekt. Diese stille, blühende Oase im Zentrum der Millionenmetropole wirkt so idyllisch, dass sich hier auch verspielte Eichhörnchen und zwitschernde Vögel wohlfühlen.

Teilen.

Über den Author

Immer ein Lächeln auf dem Gesicht.- so stellen wir uns unsere Kunden vor. Weil sie gerade an einem traumhaften Strand liegen oder einen Trip nach Rom gebucht haben. Kurz: lastminute.de hilft, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen - am allerliebsten natürlich spontan in letzter Minute!

Hinterlasse eine Antwort