So klappt es mit der Sommerverlängerung!

0

Frustriert euch der Gedanke auch, dass es das mit warmen Tagen, Ausflügen zum See und Grill-Partys schon wieder gewesen sein soll? Den meteorologischen Herbstanfang haben wir schon hinter uns und ich möchte fast wütend aufstampfen, dass die Zeit immer so schnell vorbeigeht, wenn es am schönsten ist. Zum Glück gibt es zahlreiche Möglichkeiten den Sommer noch ein wenig in die Verlängerung zu schicken. Sei es mit Reisezielen, die nicht mal lange Flugzeiten erfordern oder kleinen Tricks für Zuhause. Sie alle sagen, „Sommer, bleib‘ noch ein bisschen!“ und schenken uns ein paar zusätzliche Momente der Wärme.

Sommerverlängerung Last Minute

Reiseziele, die perfekt für das Herbst Getaway sind

  • Griechische Inseln: Blauer Himmel und noch blaueres Meer. Dazu auch im Oktober noch um die 25 Grad. Griechenland und seine Inseln sind perfekt, um den Sommer noch ein wenig in die Länge zu ziehen. Besonders schön ist zum Beispiel die Halbinsel Chalkidiki auf dem griechischen Festland. Hier lassen sich Strandtage perfekt mit Kultur und einem Ausflug in die umtriebige Stadt Thessaloniki verbinden. Fast schon ein Klassiker, aber auch unbeschreiblich schön, ist natürlich auch Santorin mit seinen weiß getünchtem Häusern vor dem tiefblauen Meer.

Sommerverlängerung Last Minute

  • Rom: Angenehm warme Temperaturen und richtig viel zu Sehen gibt es in Rom. Die italienische Hauptstadt strotzt nur so vor Kultur und Sehenswürdigkeiten wie die Engelsburg oder der Petersdom. Außerdem laden kleine Gassen, feine kleine Cafés und italienische Mode zum Schlendern und Shoppen ein. Nicht zu vergessen natürlich leckeres Gelato und Pizza! Hier gibt es also nicht nur eine Sommerverlängerung, sondern gleich noch eine Portion italienisches Lebensgefühl nach dem Motto „la dolce vita“!

Sommerverlängerung Last Minute

  • Lissabon und Umland: Auch Portugal ist immer eine gute Idee für ein Herbst Getaway. Statt sich für Meer oder Stadt entscheiden zu müssen, kann auch einfach beides haben. Am besten wählt man Lissabon als Basis und erkundet von dort das Umland, welches meistens völlig unbeachtet bleibt. Nur knapp 30 Minuten Fahrt entfernt, liegt Aldeia de Juzo. Hier erwartet euch ein wunderschöner Küstenabschnitt.

Sommerverlängerung Last Minute

Tipps für Zuhause

  • Der Kälte davon schwimmen: Was so schön am Sommer ist, sind für mich die Wärme und die Möglichkeit so oft wie möglich schwimmen zu gehen, am liebsten natürlich im Meer oder See. Wahre Wunder wirkt ein Besuch in der nahe gelegenen Therme. Heiße Becken, vielleicht sogar noch eine Massage und schon schnellt das Wohlfühlbarometer in die Höhe.
  • Hot Yoga: Wärme tanken und dabei gleichzeitig noch fit werden, geht beim Bikram Yoga. Hier werden die Übungen bei erhöhter Raumtemperatur von um die 38 Grad durchgeführt. So kommt man ins Schwitzen und wenn man bei der Entspannung am Ende der Einheit auf der Matte liegt und die Augen geschlossen hält, fühlt sich das sehr nach einem Ausflug in wärmere Gefilde an.

Sommerverlängerung Last Minute

So funktioniert für uns die Verlängerung des Sommers!


 

LIVIALivia Noll, uberding 

 

Teilen.

Über den Author

uberding

2007 gegründet schreibt das Team von Uberding rund um Mia Bühler, Kopf der ubercrew und Gründerin, für Menschen die gerne reisen, noch lieber genießen und anschließend darüber reden wollen, was sie erlebt haben. Menschen, die sich für Mode ebenso interessieren wie für die neusten Technik-Gimmicks oder das leckerste Lifestyle-Getränk. Menschen, die Wert auf hohe Qualität in allen Lebensbereichen legen, sei es das neue Auto oder der neue Turnschuh.

Hinterlasse eine Antwort