Bayerischer Sommer- Urlaub im Berchtesgadener Land

0

Um das Paradies zu finden musst du nicht in ein Flugzeug steigen, es liegt direkt an der Grenze zwischen Bayern und Österreich: das Berchtesgadener Land. Mit seinen grünen Bergwiesen auf den Kühe grasen, türkisblaue Seen und schneebedeckten Gipfeln, kommt man sich hier fast wie in einem Bilderbuch vor. Nur schöner. Nicht umsonst wird das Berchtesgadener Land auch als der idyllischte Platz in ganz Bayern beschrieben. Wir verraten euch heute was ihr unbedingt sehen, machen und essen müsst, um den bayrischen Sommer hier in vollen Zügen zu genießen!

 

Die Seen im Berchtesgadener Land

Beginnen wir doch direkt mal mit dem schönsten Hotspot, den das bayerische Land zu bieten hat: der Königsee. Eingebettet zwischen steil abfallenden Felswänden spiegeln sich die Berge in dem türkisblauen Wasser und weit und breit ist nicht mehr zu hören, als das läuten der Kirchenglocken und das schmatzen der grasenden Kühe.

Bild von Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/362328732491581303/

Direkt neben dem Königsee befindet sich der Obersee, mit der Fischunkelalm, in der man traditionelle bayerische Köstlichkeiten direkt am See genießen kann. Nur sechs Kilometer entfernt, allerdings einige Höhenmeter weiter in den Bergen, befindet sich der Grünsee. Wer die steile Wanderroute auf sich nimmt, wird mit einem traumhaften Ausblick belohnt.

 

Der schönste Berg der Welt

Befindet sich im Berchtesgadener Land! Der Watzmann misst eine Höhe von 2713 Meter und ist somit nicht nur der schönste, sondern auch einer der höchsten Berge in Deutschland. Egal ob Profi- Wanderer oder Anfänger, der Berg bietet zahlreiche Wanderrouten mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen, sodass der Aufstieg auch für die Nicht-Sportler unter uns machbar ist.

Bild von Pinterest: https://www.pinterest.com/explore/watzmann/

Bild von Pinterest: https://www.pinterest.com/explore/watzmann/

 

Pfarrkirche Sank Sebastian Ramsau

Bei diesem Anblick müssen wir doch direk an Heidi und den Ziegenpeter denken! Kein Wunder, dass die Kirche mittlerweile eine der bekanntesten Fotomotive aus ganz Bayern ist. Erbaut wurde die Barockkirche übrigens Anfang des 19. Jahrhunderts und wer weiß, vielleicht sind Heidi und Peter ja wirklich schon an ihr vorbeigezogen 😉

 

 

Bild von Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/103231016436783497/

Bild von Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/103231016436783497/

 

Die Weißbachschlucht

Ein wahres Naturphänomen ist auch die Weißbachschlucht an der Alpenstraße zu Schneizlreuth und Weißbach. Schnürt eure Wanderschuhe und begebt euch auf einen Weg durch die Schluchten, vorbei an zahlreichen Wasserfällen und steilen Felswänden- ein absolutes Abenteuer und Must-Do für alle Naturliebhaber!

Bild von Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/150589181261245897/

Bild von Pinterest: https://de.pinterest.com/pin/150589181261245897/

 

Überzeugt? Dann buche jetzt hier deinen Sommerurlaub im Berchtesgadener Land!

 

Teilen.

Über den Author

Immer ein Lächeln auf dem Gesicht.- so stellen wir uns unsere Kunden vor. Weil sie gerade an einem traumhaften Strand liegen oder einen Trip nach Rom gebucht haben. Kurz: lastminute.de hilft, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen - am allerliebsten natürlich spontan in letzter Minute!

Hinterlasse eine Antwort